Villa Reale

Vogelsaal

Piano primo nobile

Im  durch kostbare Polychrom-Stuckarbeiten verzierten Gewölbe, die ein Werk des Künstlers  Giocondo Albertolli sind, findet man Blumendekorationen und Vogelabbildungen. Es handelt sich hier um den einzigen Schlosssaal , in welchem noch die historische Original-Einrichtung vorhanden ist. Die Wandverkleidungen sind leider, aufgrund der im Laufe der Zeit an den Tag gelegten Nachlässigkeit, beschädigt.