Park von Monza

Stockente

Anas platyrhyncos

Es handelt sich dabei um die weitverbreitetste Wildentenart, aus der sich zahlreiche Hausentenrassen entwickelt haben. Sie zieht feuchte Gebiete und nicht tiefe Wasserspiegel vor, die ihr eine große schwimmende, aber auch über und unterm dem Wasser wachsende Vegetation bieten. Man findet sie an allen Wassergebieten des Parks vor.