Park von Monza

Nationales Autodrom

Die Realisierung des nationalen Autodroms wurde im Januar 1922 vom italienischen Automobilclub “ACI” in Mailand beschlossen, um das 25. Jubiläum zu feiern und der italienischen Automobilindustrie eine Rennbahn für Versuche und Wettrennen zur Verfügung zu stellen. Die Rennstrecke sah eine Straßenpiste sowie einen Hochgeschwindigkeitsring für insgesamt 14 km vor, die während der Realisierung auf 10 km reduziert wurden. Die am  15. Mai 1922 aufgenommenen Arbeiten konnten in nur 110 Tagen fertiggestellt werden.

Opening hours

Das Autodrom von Monza ist von 7 bis 19 Uhr geöffnet

Contacts

Telefon: 039/24821 dalle 9 alle 13 e dalle 14 alle 18
Links: