Park von Monza

Mandarinente

Aix galericulata

Ihr Ruf geht auf ihre Schönheit und die Besonderheit des Gefieders des Männchens und die Eleganz und die Einfachheit des Gefieders des Weibchens zurück. Das Gefieder des Männchens zeigt ein kräftiges Orange um den Hals, das eine an den Seiten ausgebreitete Halskrause bildet. Am Kopf befinden sich zahlreiche rote und grüne Federn, während die Brust schillernd blau erscheint.