Sala del biliardo
Disimpegno
Sala dei quadri
Villa Reale

Die königlichen Appartements

Piano primo nobile

Der Besuch beginnt im ersten Stock ‚Nobile‘, in welchem sich die Repräsentanzsäle der Königsfamilie befinden. Bemerkenswert der Tanzsaal, der einzige Saal in der Villa mit einer doppelten Höhe, mit Dekorationen am Gewölbe und an den Wänden, Spiegeln mit Marmorimitation, prachtvollen Lampen und einem Fußboden im venezianischen Stil.

Die Privatgemächer von König Umberto I und der Königin Margherita sind in der heutigen Version das Ergebnis von Arbeiten, die Ende des Ottocento vom Hofarchitekten  Achille Majnoni d'Intignano realisiert wurden.

Der Salon der Königin zeigt eine Wandverkleidung aus Karmindamast mit Blumenmotiven und vier Glastüren an den Ecken des Salons. Das Gewölbe ist mit goldenen Dekorationen mit Landschaften verziert. Eine kleine Tür verbindet den Salon mit dem Appartement des Königs Umberto I.

Die Route sieht auch den Besuch der Privatgemächer der Herrscher vor. 
Folgend kann man alle Bereiche sehen, die Teil des Besuchs im Museum sind.

Opening hours


Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Samstag, Sonntag: 10.00 - 19.00
Freitag: 10.00 - 22.00

Montag geschlossen

Die Kasse schließt eine Stunde vorher.