Villa Reale

Belvedere

Der Besuch endet mit der letzten Etage, mit einem wunderschönen Blick auf den herrlichen Park, dem man das Appellativ “Belvedere” (schöne Aussicht) verdankt. Bemerkenswert sind hier auch die Dienstbotenappartements, mit den niedrigen Decken und einfachen Räumen, die den Dienstboten gewidmet waren, die die Gäste betreuten.

Seit 2014 ist Belvedere der Sitz der Division für Design der Mailänder Triennale, die in den 20er Jahren im Schloss von Monza entstand.